So haben Zeitzeugen die Anfänge des XERION erlebt Eine völlig neue Konstruktion Dipl Ingenieur Nils Fredriksen war seit 1978 der Leiter des Entwicklungs teams für das sogenannte Projekt 207 aus dem schließlich der XERION 2500 her vorging An die Premiere des XERION auf der AGRITECHNICA 1997 erinnert er sich noch sehr gut Wir waren froh dass wir den Traktor auf dieser wichtigen Messe vorstellen konnten aber wir waren auch gespannt wie gut der XERION von den Prakti kern angenommen werden würde Es war ja für viele noch ein völlig neues Konzept Heute freut er sich dass der XERION so erfolgreich ist Im Bild ist der dritte Prototyp der im Zuge des Projekts 207 gebaut wurde Die Maschine wurde zwischen zeitlich restauriert und gehört seither zum Inventar des CLAAS Museums Bessere Auslastung und mehr Flexibilität Landwirt Herbert Lisso lernte den XERION schon 1995 kennen also bereits vor der Premiere auf der AGRITECHNICA 1997 Denn die Neu See land Agrar GmbH in Falkenstein Harz die er als Geschäftsführer leitete fungierte da mals als Testbetrieb für eine Vorserienmaschine So erfolgten auf dem 1 600 ha Ackerbaubetrieb zahlreiche Erprobungsein sätze u a vor einer 8 m Kreiselegge von Howard bei Mäh arbeiten mit einem CORTO Großflächenmähwerk außerdem bei Transportarbeiten und beim Siloschieben Wir waren von der Technik aber auch von der Vielseitigkeit dieses Traktors fasziniert Damit erreichten wir mehr Auslastung und mehr Fle xibilität um unsere Arbeiten zeitgerecht zu erledigen erinnert sich Herbert Lisso an die Anfänge zurück Die Testmaschine wurde schließlich gekauft und im Jahr 1998 in einen weiteren XERION 2500 investiert Eine dieser beiden Maschinen kam her nach u a mit einem GPS gesteuerten hydraulisch angetriebe nen Düngerstreuer mitsamt 6 t Heckbehälter zum Einsatz So konnte mit einer Fuhre auf bis zu 30 ha Dünger gestreut werden Den anderen XERION 2500 rüstete Herbert Lisso mit einem Auf baurübenroder von Holmer aus Der Rübenroder XERION war bis 2015 im Einsatz der mit dem Düngerstreuer verrichtet sei nen Dienst heute noch auf dem Nachfolgebetrieb der Neu See land Agrar Auch zwei im weiteren Verlauf der Jahre angeschaff te XERION 3300 werden weiterhin für die Bodenbearbeitung Gülleausbringung und Aussaat genutzt Jubiläum 25 Jahre XERION 22 TRENDS 04 2022

Vorschau CLAAS Trends 4-2022 Seite 22
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.